Jecklin Logo

Johannes Ilg, Musikalienhändler & Abteilungsleiter

Nach einem musikpädagogischen Studium in Augsburg erlernte er den Beruf des Musikalienhändlers bei Musik Hieber in München. Daran anschliessend war er für den Musikverlag Ricordi, München, tätig sowie für ein Musik-Gross-Sortiment. Damit ist er mit allen Facetten des Musikalienhandels vertraut. Seit Januar 2005 ist Johannes Ilg für die Leitung der Musikalienabteilung verantwortlich. Sie erreichen Herrn Ilg unter: johannes.ilg(at)jecklin.ch

Diana Simeon, Musikalienhändlerin

Diana Simeon ist ausgebildete Musikalienhändlerin und war bereits bis 2008 bei Jecklin in der Musikalienabteilung tätig. Danach wechselte Sie in das Musikhaus Krompholz in Bern, wo sie die Abteilung Musikalien/Kleininstrumente leitete. Seit Sommer 2014 unterstützt Sie wieder das Jecklin Noten-Team und hilft Ihnen bei Fachfragen gerne weiter. Akuell befindet sich Frau Simeon im Mutterschaftsurlaub. 

Yves Tribelhorn, Verkaufsberater - Musikalienhändler

Yves Tribelhorn ist unser Experte im Bereich der U-Musik und hat zusätzlich Erfahrung im Verkauf von Tonträgern sowie Musik-Instrumenten. Er ist Sänger und Gitarrist in einer Metal-Band. Neben der Musik zählt surreale Kunst sowie Kochen zu seiner grossen Leidenschaft. Sie erreichen Yves Tribelhorn unter: yves.tribelhorn(at)jecklin.ch

Annina Schumacher, Verkaufsberaterin - Musikalienhändlerin

Annina Schumacher ist ausgebildete Musikalienhändlerin und arbeitet seit Sommer 2009 im Team unserer Musikalienabteilung. Neben der Verkaufstätigkeit im Geschäft ist sie auch Ansprechpartnerin für die Vermietung der Musikräume in unserem Hause. In Ihrer Freizeit pflegt sie das Spiel auf ihrem Cello in verschiedenen Formationen. Sie erreichen Annina Schumacher unter: annina.schumacher(at)jecklin.ch

Simonetta Occorso, Beraterin für Leihmaterial

Seit April 2005 ist Simonetta Occorso mit der Pflege und dem weiteren Ausbau unseres Kompetenzzentrums für Orchester und Bühne beschäftigt. Ihre musikwissenschaftliche Ausbildung, ihre umfassenden Fremdsprachenkenntnisse sowie ihr Studium an der Scola Cantorum Basiliensis (Gesang) qualifizieren sie ganz besonders für die Betreuung unserer Orchesterkunden, vom einfachen Laienensemble bis hin zum Sinfonieorchester oder Opernhaus. Sie erreichen Simonetta Occorso unter: simonetta.occorso(at)jecklin.ch